Kontakt
Fetzke & Schneider OHG
Klaßweg 1
47906 Kempen
Homepage:www.fetzke-schneider.de
Telefon:02845 - 8334
Fax:02845 809914

Fotovoltaik / Photovoltaik

Der Ausbau erneuerbarer Energien im EEG 2023

Seit der Einführung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) im Jahr 2000 hat sich der An­teil von erneuer­baren Energien am Brutto­strom­ver­brauch in Deutsch­land von 6,3 Pro­zent auf 41,1 Pro­zent im Jahr 2021 er­höht. Ziel ist ein Aus­bau der erneuer­baren Ener­gien am Brutto­strom­ver­brauch von min­des­tens 80 Prozent im Jahr 2030, das hat die Bundes­regierung in der Neu­fassung des EEG 2023 fest­gehalten. Eben­so wurde gesetz­lich ver­ankert, dass die Nut­zung erneuer­barer Ener­gien im "über­ragen­den öffent­lichen Inter­esse" liegt und der "öffent­lichen Sicher­heit" dient.

Überragendes öffentliches Interesse

Mit einem massiven Ausbau der erneuer­baren Energien will Deutsch­land unab­hängig von auslän­dischen Energie­importen werden. Dazu wur­den die Ver­gütungs­sätze für die Ein­speisung für alle Photo­voltaik-An­lagen ange­hoben, die nach dem 30. Juli 2022 in Betrieb genom­men werden. Anlagen mit Voll­ein­speisung er­halten noch höhere Ver­gütungs­sätze als solche mit Eigen­ver­sor­gung.

Photovoltaik lohnt sich!

Die Anschaffung und Nutzung einer Photo­voltaik-Anlage kann mit öffent­lichen Mitteln geför­dert werden. Mehr Informationen erhalten Sie auf der Photovoltaik-Infoseite der KfW.“


Flachdach-Montage

Auf einem Flachdach kommt ein spezielles Fach­dach-Montage­system zum Einsatz, bei dem die Photo­voltaik-Module zur optimalen Aus­richung auf­geständert werden. Solche Systeme lassen sich kom­plett nach Süden aus­richten oder auch als Ost-West-System instal­lieren.

Förderung für Photo­voltaik im Garten

Künftig können unter bestimmten Voraus­setzun­gen auch Photo­voltaik-Anlagen geför­dert werden, die nicht auf einem Haus­dach instal­liert sind. Verfol­gen Sie dies­bezüg­lich die aktuellen Ent­wick­lungen.

Die Installation einer Photo­voltaik-Anlage er­for­dert spezi­fisches Fach­wissen - wir beraten Sie gerne!

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems SHK GmbH & Co. KG